Warenkorb
${ cartError }

Dein Warenkorb ist leer

Schau dir auch unsere anderen Produkte an

Alle Produkte ansehen Alle Produkte ansehen Alle Produkte ansehen

Cheers!

Wir haben festgestellt, dass Sie aus Deutschland kommen. Möchten Sie Regionen wechseln?

Einkaufen VAAY.COM Einkaufen VAAY.COM

CBD Öl rauchen

Alles zum Thema CBD Öl Rauchen

CBD Öl findet in Deutschland und der Welt immer mehr Beachtung und viele Menschen versuchen es verstärkt in ihren Alltag zu integrieren. Daher ist es nur logisch, dass Anwender CBD Öl auch beim Rauchen ausprobieren wollen. Da du dich gerade ebenfalls über das Rauchen von CBD Öl informierst, spielst du vielleicht selbst mit dem Gedanken, CBD Öl zu rauchen. An dieser Stelle müssen wir dir jedoch mitteilen, dass sich CBD Öl absolut nicht zum Rauchen eignet. 


Nichtsdestotrotz gibt es eine Vielzahl an Alternativen, um in den Genuss von CBD zu kommen. Im VAAY CBD Shop findest du neben unserem aromatischen CBD Vape Pen und unserer wohltuenden CBD Kosmetik noch viele weitere CBD- und hanfbasierte Artikel. Hast du z. B. schon mal von unseren Alternativen zu CBD Kapseln und CBD Fruchtgummis gehört? Auch unser hanfbasiertes Melatonin Schlafspray kann nützlich für dich sein, wenn es ums Ein- und Durchschlafen geht. Zusätzlich bieten wir dir eine rasche Lieferung sowie gratis Versand innerhalb Deutschlands ab einem geringen Bestellwert.

Was ist CBD?

Bei Cannabidiol, kurz CBD, handelt es sich um einen natürlichen Inhaltsstoff, der in der Cannabispflanze enthalten ist. Dieses sogenannte Cannabinoid kann sich außerdem an Rezeptoren in unserem Körper heften. Da es den körpereigenen Endocannabinoiden sehr ähnlich ist, kann es mit unserem Endocannabinoidsystem interagieren und so möglicherweise Einfluss auf verschiedenste Prozesse in unserem Organismus nehmen. Die potenzielle Wirkung dieses Vorgangs muss allerdings noch genauer erforscht werden.

Ein anderes Cannabinoid, von dem du bestimmt schon einmal gehört hast, ist THC. Es ist vor allem für seine Psychoaktivität bekannt. Im Unterschied zu THC wirkt CBD jedoch keinesfalls berauschend. Im Gegenteil, es soll anstatt “high” zu machen sogar schmerzlindernde, beruhigende und angstlösende Effekte haben. Immer mehr Menschen setzen daher CBD bei Schmerzen, Stress oder Angst ein. In diesem Zusammenhang wird von Anwendern zudem häufig CBD Öl empfohlen, obwohl es noch keine Studien zu konkreten CBD Vorteilen oder zur genauen Wirkung von Cannabidiol auf das menschliche Gehirn und den Körper gibt. 


Falls du dich jetzt fragst, was CBD Öl genau ist, können wir dir auch hier weiterhelfen. Wie du richtig vermutest, ist CBD Öl ein Öl, das CBD enthält. Die genaue Zusammensetzung von CBD Öl kann mitunter jedoch stark variieren. Was hingegen alle CBD Öle gemeinsam haben, ist, dass bei ihrer Herstellung ein sogenanntes Trägeröl verwendet wird. Diesem wird dann entweder CBD (als Isolat) oder Hanfextrakt zugeführt.

Kann man CBD Öl rauchen?

Unsere kurze und direkte Antwort auf diese Frage ist: Nein. CBD Öl kann auf verschiedenste Art und Weise Anwendung finden, sollte jedoch niemals geraucht werden! Einige Verwirrung entsteht sicherlich dadurch, dass viele Menschen CBD mit Cannabis gleichsetzen und dabei an einen Joint denken. CBD und CBD Öl unterscheiden sich hiervon jedoch deutlich. 

An sich ist es generell keine gute Idee, pflanzliche Öle zu rauchen, da diese sich meist nicht zum starken Erhitzen eignen. Du hast bestimmt auch noch nie darüber nachgedacht, Speiseöle, wie Hanfsamenöl oder Olivenöl, zu rauchen. Diese kommen schließlich nur in der Küche zum Einsatz. Hinzu kommt, dass CBD Öl ein Kosmetikum ist und schon aus diesem Grund nicht geraucht werden sollte. 

Was jedoch möglich wäre, ist CBD in Form von CBD Blüten oder CBD Liquid zu rauchen. Allerdings scheitern CBD Blüten am Betäubungsmittelgesetz, da ein Missbrauch bei CBD Raucherzeugnissen aus getrocknetem und zerkleinertem Nutzhanf nicht ausgeschlossen werden kann. Bleiben also noch spezielle Liquids, die CBD enthalten. Bei solch einem Liquid wird CBD in Form von Isolat mit einem Liquid vermengt, sodass es über die Vaporisierung aufgenommen werden kann. 

Damit es mit dem Verdampfen losgehen kann, musst du eine CBD E-Zigarette bereithalten und diese dann mit einem dafür geeigneten CBD Liquid füllen oder gleich eine passende CBD Kartusche einsetzen. Eine weitere Möglichkeit wäre CBD mit einem CBD Inhalator zu inhalieren. Allerdings sehen diese oftmals sehr nach Asthma-Spray aus und sind nicht jedermanns Sache. 


Als einfache Alternative hierzu empfehlen wir dir, unseren handlichen und gebrauchsfertigen CBD Vape Pen zu verwenden, der bereits mit einem Liquid befüllt ist. Du musst unseren Vaporizer lediglich anschalten und kurz schütteln, schon kommst du in den Genuss des VAAY-Feelings. Ob bei dir zu Hause, im Park oder an der Bushaltestelle – mit unseren praktischen CBD Diffuser kannst du ganz gemütlich CBD dampfen und deine Gedanken schweifen lassen. Freue dich auf den abwechslungsreichen Geschmack unserer Vape Pens, welche garantiert weniger als 0,01 % THC enthalten.

Ist es legal CBD zu rauchen?

Die Frage, ob das Rauchen bzw. Inhalieren von Cannabidiol in Deutschland legal ist, lässt sich gar nicht so leicht beantworten. Als CBD Hersteller mit Sitz in Berlin ist es jedoch unser Ziel, dir die aktuelle Rechtslage zum Thema CBD so einfach wie möglich zu erklären. Daneben findest du auf unserer Website beispielsweise unter CBD Dortmund oder CBD Düsseldorf nützliche Tipps, wie die aktuelle Situation zu CBD in deiner Region aussieht.

Um die Frage zu beantworten, müssen wir etwas ausholen: Grundsätzlich kann man sagen, dass CBD als Inhaltsstoff nicht im Betäubungsmittelgesetz erscheint und daher, unserer Meinung nach, in Deutschland angeboten und vertrieben werden kann. Davon allerdings ausgenommen ist der Handel mit CBD als Nahrungs- und Nahrungsergänzungsmitteln. Aufgrund der Novel Food Verordnung sind beispielsweise CBD Kapseln oder CBD Fruchtgummis in Deutschland nicht erlaubt. Hier greifst du am besten auf hanfbasierte Alternativen wie unsere Hanf Vitamin Gummies zurück.

Kommen wir nun zum Thema CBD Rauchen. Wir sagen es gerne erneut: CBD Öl rauchen ist ein no-go! Da sich außerdem der THC-Gehalt von CBD Blüten nur schwer kontrollieren lässt, darfst du in Deutschland auch keine CBD- oder Hanfblüten rauchen. CBD Liquids oder gebrauchsfertige CBD Diffuser Pens stellen hier eine tolle Alternative dar, weil es sich um verarbeitete CBD Produkte in geprüfter Qualität handelt. Wir bieten unsere VAAY CBD Pens jedoch nur für Erwachsene an. Solltest du noch nicht volljährig sein, darfst du in Deutschland nämlich weder CBD E-Zigaretten, noch einen CBD Diffuser Pen kaufen.